Investitionsmöglichkeiten für Investoren und Kapitalanleger | Risikohinweis

Investoren und Kapitalanleger finden hier interessante Anlagemöglichkeiten mit teilweise spektakulären Renditen.

Bedenken Sie aber als Kapitalanleger, dass Risiko und Rendite fast immer einhergehen. Je höher die Rendite, umso höher ist in der Regel auch das Ausfallrisiko, das Sie als Kapitalanleger tragen.

Sie sollten nur solche Summen investieren, die bei einem Totalverlust keine existentiellen Schäden bei Ihnen hinterlassen. Im Zweifelsfall empfehlen wir zur Risikominimierung, die Anlage gemeinsam mit anderen Kapitalanlegern zu tätigen.
Sämtliche Angaben kommen direkt von der kapitalsuchenden Person oder Firma. Die hier vorgestellten Anlageangebote sind nicht von uns geprüft. Wir übernehmen für die Bonität des Kreditsuchenden, die Seriösität der Angebotes oder die Richtigkeit der Angaben keine Gewähr.

 

 

Investitionsmöglichkeiten und Geschäftsgelegenheiten:

Kurzdarstellung:

Hubkolben Verbrennungsmotore mit einem Kraftstoffeinsparpotential bis 45 % .
Fertige Motore aller Art können umgebaut werden .
Die Motore eignen sich auch zum Antrieb von Drohen und Lufttaxis die sehr lange in der Luft
bleiben müssen .

Land:Deutschland
Zusammenarbeit:Stiller Teilhaber
Kapitalbedarf:10.000.000
Verwendungszweck:Erfindung/ neues Produkt
Rendite für Investor in %:11-15
Zeitraum der Rückzahlung:11-20 Jahre
Rechtsform:GmbH
Geschäfts-/ Tätigkeitsfeld:Forschung | Entwicklung | Wissenschaft
Unternehmen existiert seit:1-3 Jahre
Gewinnerwartung:1-2 Jahre
Unterlagen für Investor:
  • Schriftliches Konzept
  • Businessplan
  • Patent
  • Arbeits-/ Anstellungsvertrag
Projektbeschreibung:

Verbrennungsmotore Stand der Technik im Jahr 2019 haben im Verbrennungstakt einen sehr hohe
Blindleistung und erreichen deshalb max. einen mechanischen Wirkungsgrad bis 42% .
Verbrennungsmotore nach Dipl.Ing.Haring werden im Bereich des Kurbelwellengehäuses modifiziert ,
dadurch vermindert sich die Blindleistung und tritt als Nutzleistung an den Kurbelwellen in Erscheinung .
Der mechanische Wirkungsgrad erhöht sich deshalb auf ab 65 % .
Das Konzept ist zum Patent angemeldet , es ist nicht umgehbar und hat weltweit das absolute Alleinstell-
ungsmerkmal .
Das Motorenkonzept ist auch die Lösung zur erheblichen Verminderung des Schadstoffausstoßes bei
Kraftfahrzeugen und es ist auch die Lösung in der Frage des Dieselskandals .

E-Mail Kontaktaufnahme E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript ist erforderlich.
Datum10/09/2019