Investitionsmöglichkeiten für Investoren und Kapitalanleger | Risikohinweis

Investoren und Kapitalanleger finden hier interessante Anlagemöglichkeiten mit teilweise spektakulären Renditen.

Bedenken Sie aber als Kapitalanleger, dass Risiko und Rendite fast immer einhergehen. Je höher die Rendite, umso höher ist in der Regel auch das Ausfallrisiko, das Sie als Kapitalanleger tragen.

Sie sollten nur solche Summen investieren, die bei einem Totalverlust keine existentiellen Schäden bei Ihnen hinterlassen. Im Zweifelsfall empfehlen wir zur Risikominimierung, die Anlage gemeinsam mit anderen Kapitalanlegern zu tätigen.
Sämtliche Angaben kommen direkt von der kapitalsuchenden Person oder Firma. Die hier vorgestellten Anlageangebote sind nicht von uns geprüft. Wir übernehmen für die Bonität des Kreditsuchenden, die Seriösität der Angebotes oder die Richtigkeit der Angaben keine Gewähr.

 

 

Investitionsmöglichkeiten und Geschäftsgelegenheiten:

Kurzdarstellung:

Die eigene Gewürzlinie Plural Spices noch besser und mehr in den Markt integrieren die mittlerweile in Rewe und Edeka gelistet sind und im verkauf sind.

Land:Deutschland
Zusammenarbeit:Kredit
Kapitalbedarf:120.000
Verwendungszweck:Geschäftserweiterung
Rendite für Investor in %:10
Zeitraum der Rückzahlung:5 Jahre
Rechtsform:Einzelfirma
Geschäfts-/ Tätigkeitsfeld:Dienstleistung
Unternehmen existiert seit:4-10 Jahre
Gewinnerwartung:1-2 Jahre
Unterlagen für Investor:
  • Schriftliches Konzept
  • Aktuelle BWA
Projektbeschreibung:

Wie im vor hinein erwähnt, startete ich ohne bzw. mit geringem Eigenkapital das Unternehmen und über die Jahre hinweg investierte ich dann den Gewinnüberschuss in das Unternehmen. Nun ist der Zeitpunkt gekommen wo ich Fremdkapital benötige um das Unternehmen noch mehr auszubauen. Speziell im Bereich der Gewürze und PLURAL SPICES würde ich gerne mich weiterentwickeln da die nachfrage im Markt da ist. Hier geht es um die Investition in der Produktentwicklung, Produktproduktion, Marketing und Vertrieb (Außendienst). Es gibt mittlerweile über 10.000 Märkte von REWE in Deutschland die ein potentieller Kunde wären. Wie schon vorhinein erwähnt habe ich mittlerweile schon einige Märkte mit meinen Gewürzen beliefert wie z.b. in Bayern, NRW, Hessen und Hamburg. Nicht zu vergessen die EDEKA Märkte in Südbayern und den Rest von Deutschland.
Zielsetzung für das laufende Jahr wären 2% der gesamten Märkte von Rewe Deutschland. Dies soll heißen das mindestens 200 Märkte dazukommen mit einem Display

E-Mail Kontaktaufnahme E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript ist erforderlich.
Datum13/08/2019