Investitionsmöglichkeiten für Investoren

Sie finden hier interessante Anlagemöglichkeiten mit teilweise spektakulären Renditen.

Bedenken Sie aber als Investor, dass Risiko und Rendite fast immer einhergehen. Je höher die Rendite, umso höher ist in der Regel auch das Ausfallrisiko, das Sie als Investor tragen.

Sie sollten also grundsätzlich nur solche Summen investieren, die bei einem Totalverlust keine existentiellen Schäden bei Ihnen hinterlassen. Im Zweifelsfall empfehlen wir zur Risikominimierung, die Anlage gemeinsam mit anderen Investoren zu tätigen.

Sämtliche Angaben kommen direkt von der kapitalsuchenden Person oder Firma. Die hier vorgestellten Anlageangebote sind nicht von uns geprüft, wir übernehmen für die Richtigkeit keine Gewähr.

 

 

Investitionsmöglichkeiten und Geschäftsgelegenheiten:

Kurzdarstellung:

Zwischenfinanzierung einer Gewerbeimmobilie,
Ablösung Hausbank 600.000 € incl. 250.000 € Planungsreserve,
Gesamtwert Immobilie Wert 2,7 Mill. 3.800 qm Gewerbefläche,
Finanzbedarf 1,6 Mill. Erweiterungsbau 60% Beleihung incl. 250.000 € Planungsreserve
Angebote vorhanden unter 2%,

Bauvoranfrage/Baugenehmigung vorhanden,
10 Jahres Mietvertrag mit dem Mietinteressenten 13.000 €/Monat Fläche 2.550 qm,
unbefristeter Mietvertrag mit der eigenen operativen GmbH 5.000 €/Monat 1250 qm,
konsolidierte Bilanzen der Unternehmensgruppe aus der vermeitungs GmbH u. der operativen GmbH
GuV vermietungs GmbH 216.000 €/Jahr Mieteinkünfte 8 % Kapitalrendite auf das Gesamtobjekt

Land:Deutschland
Zusammenarbeit:Kredit
Kapitalbedarf:600.000
Verwendungszweck:Immobilie
Rendite für Investor in %:10
Zeitraum der Rückzahlung:3 Jahre
Rechtsform:GmbH
Geschäfts-/ Tätigkeitsfeld:Produktion
Unternehmen existiert seit:mehr als 10 Jahre
Gewinnerwartung:Weniger als 1 Jahr
Unterlagen für Investor:
  • Schriftliches Konzept
  • Gewinn- und Verlustrechnung
  • Aktuelle BWA
  • Bilanzen
Projektbeschreibung:

Unser Unternehmen ist in Schloß Holte-Stukenbrock bei Bielefeld ansässig. Die Gemeinde hat den zweit niedrigsten Gewerbesteuerhebesatz im Land NRW, und liegt verkehrsgünstig an der Autobahn A33 zwischen Bielefeld und Paderborn. Aufgrund dieser günstigen Rahmenbedingungen konnten wir uns den Mieter heraus suchen.

Für die Absicherung des Finanzbedarfs des operativen Geschäfts von 350.000 € hat sich die Hausbank leider Eintragungen im Grundbuch gesichert. Obwohl versicherte Kundenforderungen und Sachanlagen im neu Wert von 0.8 Mill. als alternative Besicherung zur Verfügung stünden, wird hier geblockt. Man versucht hier Mitbewerber von vorn herein auszuschalten, und teuer Konditionen durchzusetzen. Aufgrund dieses Verhaltens halten wir es für sinnvoll unsere Hausbank vollständig abzulösen.

Dieser Kredit für eine Zwischenfinanzierung könnte auch über eine Grundbucheintragung, allerdings dann auf dem zweiten Rang nach 60 % Beleihung abgesichert werden.

Datum2018.04.12