Investitionsmöglichkeiten für Investoren und Kapitalanleger | Risikohinweis

Investoren und Kapitalanleger finden hier interessante Anlagemöglichkeiten mit teilweise spektakulären Renditen.

Bedenken Sie aber als Kapitalanleger, dass Risiko und Rendite fast immer einhergehen. Je höher die Rendite, umso höher ist in der Regel auch das Ausfallrisiko, das Sie als Kapitalanleger tragen.

Sie sollten nur solche Summen investieren, die bei einem Totalverlust keine existentiellen Schäden bei Ihnen hinterlassen. Im Zweifelsfall empfehlen wir zur Risikominimierung, die Anlage gemeinsam mit anderen Kapitalanlegern zu tätigen.
Sämtliche Angaben kommen direkt von der kapitalsuchenden Person oder Firma. Die hier vorgestellten Anlageangebote sind nicht von uns geprüft. Wir übernehmen für die Bonität des Kreditsuchenden, die Seriösität der Angebotes oder die Richtigkeit der Angaben keine Gewähr.

 

 

Investitionsmöglichkeiten und Geschäftsgelegenheiten:

Kurzdarstellung:

Hubkolben- Verbrennungsmotore einer neuen Generation .
Es gibt ein zylinderzahlabhängiges Kraftstoffeinsparvolumen von 35 % bis 50 % .
Es ändert sich nur der Kurbelwellenbereich über der Mitte Motorenblock bleibt jeder Motor gleich
der Serie .
Gebrauchte Motore aller Art können modifiziert werden .
ABZOCKER UND BETRÜGER ALLER ART BRAUCHEN SICH AUF DIESEM INSERAT NICHT MELDEN.

Land:Deutschland
Zusammenarbeit:Kredit
Kapitalbedarf:Bis 20.000.000 je Investor
Verwendungszweck:Erfindung/ neues Produkt
Rendite für Investor in %:11-15
Zeitraum der Rückzahlung:länger
Rechtsform:GmbH
Geschäfts-/ Tätigkeitsfeld:Forschung | Entwicklung | Wissenschaft
Unternehmen existiert seit:4-10 Jahre
Gewinnerwartung:1-2 Jahre
Unterlagen für Investor:
  • Schriftliches Konzept
  • Marktanalyse
  • Businessplan
  • Patent
Projektbeschreibung:

Verbrennungsmotore am Stand der Technik 2020 haben ein Kurbelwellenprizip aus dem Jahr 1870 .
Dieses Prinzip hat die Eigenschaft , daß es geometriebedingt die geleistete Gasarbeit im Zylinder nur
nur bis zu einem mechanischen Wirkungsgrad von 30 bis 41 % in Drehkraft an der Kurbelwelle umsetzen
kann . Das war auch der Hintergrund vom DIESELSKANDAL nicht nur von der Firma AUDI .
Mit der Einführung einer zweiten Kurbelwelle und einem modifizieten Pleuelstangensystem nach
Dipl.Ing.Haring , wird die im Zylinder geleistete Gasarbeit bis zu 100 % besser in Drehkraft an der
Kurbelwelle gewandelt .
Der mechanische Wirkungsgrad steig dadurch auf nahe 70 % bei Schiffsmotore liegt er noch darüber .
Gebrauchte Motore können mit akzeptablen Aufwand umgerüstet und in das vorhandene Fahrzeug ,
Schiff zurückgebaut werden .
Kurzkontakt über WhatsApp unter +49 0172 87 17 625
Mails von unseriösen Kapitalanbieter werden einfach gelöscht .

E-Mail Kontaktaufnahme E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript ist erforderlich.
Datum02/06/2020