Investitionsmöglichkeiten für Investoren und Kapitalanleger | Risikohinweis

Investoren und Kapitalanleger finden hier interessante Anlagemöglichkeiten mit teilweise spektakulären Renditen.

Bedenken Sie aber als Kapitalanleger, dass Risiko und Rendite fast immer einhergehen. Je höher die Rendite, umso höher ist in der Regel auch das Ausfallrisiko, das Sie als Kapitalanleger tragen.

Sie sollten nur solche Summen investieren, die bei einem Totalverlust keine existentiellen Schäden bei Ihnen hinterlassen. Im Zweifelsfall empfehlen wir zur Risikominimierung, die Anlage gemeinsam mit anderen Kapitalanlegern zu tätigen.
Sämtliche Angaben kommen direkt von der kapitalsuchenden Person oder Firma. Die hier vorgestellten Anlageangebote sind nicht von uns geprüft. Wir übernehmen für die Bonität des Kreditsuchenden, die Seriösität der Angebotes oder die Richtigkeit der Angaben keine Gewähr.

 

 

Investitionsmöglichkeiten und Geschäftsgelegenheiten:

Kurzdarstellung:

Das bestehende Unternehmen Siebenhäuser Molkerei GmbH & Co. Kg, gegründet am 06.02.2015 wird zum 01.04.2020 durch Frederik Hohnstedt zu 100% übernommen.
Das zukünftige Geschäftsfeld wird die Produktion von Käse in den Varianten Grill/Pfannenkäse, Fetakäse(Hirtenkäse) und Panir (indischer Weichkäse, Neuheit im deutschn Markt) in Bioland Qualität und mit einer nachhaltigen Verpackung (weißt kein Mitkonkurrent auf) abbilden. Hierbei wird mit einer Premiummarke eine hohe Wertschöpfung erreicht, wofür für den Maschinenpark und das Marketing Investitionen anstehen. Ein Businessplan in vollen Umfängen liegt vor und wird bereit gestellt.

Land:Deutschland
Zusammenarbeit:Kredit
Kapitalbedarf:180.000
Verwendungszweck:Geschäftsidee/ Start Up
Rendite für Investor in %:6
Zeitraum der Rückzahlung:11-20 Jahre
Rechtsform:GmbH & Co.KG
Geschäfts-/ Tätigkeitsfeld:Produktion
Unternehmen existiert seit:4-10 Jahre
Gewinnerwartung:Weniger als 1 Jahr
Unterlagen für Investor:
  • Businessplan
  • Gewinn- und Verlustrechnung
Projektbeschreibung:

Ich habe bereits knapp 8 Jahre Erfahrung in der Lebensmittelindustrie und habe bis zuletzt für eine große Molkerei gearbeitet. Mein Mitarbeiter für die Produktion hat bereits 12 Jahre Erfahrung in der Lebensmittelbranche und ist Milchtechnologe + B.Sc. Biotechnologie. Durch diese Besetzung wird das kaufmännische, sowie das produktionstechnische Know How vollumfänglich abgedeckt.
Das Molkereigebäude ist 2015 weitreichend renoviert worden und in einem Neuzustand.
Die absoluten Alleinstellungsmerkmale sind die Bioland Zertifizierung und die damit verbunden Produkte, die es in dieser Qualität auf dem Markt nicht gibt. Zudem werden Geschmacksvariationen Entwickelt und Angeboten, die sich klar von der Konkurrenz (Gazi, Rougette, Patros, Salakis, Rücker) absetzen. Das globale Thema der Nachhaltigkeit ist ein großer Aspekt der Firmenpolitik und wird durch eine ,,Paperseal" Verpackung abgerundet, mit der 80% Plastik zu herkömmlichen Käseverpackungen eingespart wird.

E-Mail Kontaktaufnahme E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript ist erforderlich.
Datum26/03/2020