Investitionsmöglichkeiten für Investoren und Kapitalanleger | Risikohinweis

Investoren und Kapitalanleger finden hier interessante Anlagemöglichkeiten mit teilweise spektakulären Renditen.

Bedenken Sie aber als Kapitalanleger, dass Risiko und Rendite fast immer einhergehen. Je höher die Rendite, umso höher ist in der Regel auch das Ausfallrisiko, das Sie als Kapitalanleger tragen.

Sie sollten nur solche Summen investieren, die bei einem Totalverlust keine existentiellen Schäden bei Ihnen hinterlassen. Im Zweifelsfall empfehlen wir zur Risikominimierung, die Anlage gemeinsam mit anderen Kapitalanlegern zu tätigen.
Sämtliche Angaben kommen direkt von der kapitalsuchenden Person oder Firma. Die hier vorgestellten Anlageangebote sind nicht von uns geprüft. Wir übernehmen für die Bonität des Kreditsuchenden, die Seriösität der Angebotes oder die Richtigkeit der Angaben keine Gewähr.

 

 

Investitionsmöglichkeiten und Geschäftsgelegenheiten:

Kurzdarstellung:

Gewinnung von BIO-Diesel aus Holz mit einen Preis von max. 2o Cent je Liter .

Es brauchen sich keine GANOVEN(Banden) melden, die nur von Vertagserstellungskosten und sonstigen

Geldüberweisungsgebühren leben wollen .

Land:Deutschland
Zusammenarbeit:Kredit
Kapitalbedarf:bis 30.000.000
Verwendungszweck:Erfindung/ neues Produkt
Rendite für Investor in %:16-20
Zeitraum der Rückzahlung:11-20 Jahre
Rechtsform:GmbH
Geschäfts-/ Tätigkeitsfeld:Forschung | Entwicklung | Wissenschaft
Unternehmen existiert seit:4-10 Jahre
Gewinnerwartung:1-2 Jahre
Unterlagen für Investor:
  • Schriftliches Konzept
  • Marktanalyse
  • Businessplan
  • Patent
Projektbeschreibung:

Gewinnung von BIO- Diesel aus Holz aller Art .

Der Gestehungspreis pro Liter BIO- Diesel beträgt max. 20 Cent je Liter .

Dieser Diesel ist sehr lange lagerfähig .

Zusätzlich entsteht reiner Kohlenstoff der als Grillkohle oder als Kohlenbriketts zum Heizen verwendet

werden kann .

An landwirschaftliche Betriebe wird dieser Diesel für etwa 80 Cent je Liter verkauft .

Es gibt ein ausgereiftes Prinzip als Anlage das künftig in größeren Mengen Biodiesel produzieren kann .

Aus Geheimhaltungsgründen werden vorerst keine Patentschriften weiter gereicht .

Die Internationionale Patentanmeldung wird ohnehin nur in Europa und Amerika und Japan respektiert .

Staaten wie China ,Russland und und, produzieren ohnehin wie es denen so gefällt .

E-Mail Kontaktaufnahme E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript ist erforderlich.
Datum22/02/2020