Kredit ohne SCHUFA-Abfrage

Auf der Suche nach einem Kredit, können dem potentiellen Kreditnehmer verschiedene Punkte wichtig sein: Die Kreditsumme, die Konditionen wie Zins und Laufzeit oder die finanzierende Bank. Er kann den Wunsch hegen, einen Kredit ohne SCHUFA-Abfrage zu beantragen. Die SCHUFA ist ein Register, das kreditrelevante Daten zu Personen speichert und listet und hieraus eine Bonitätsnote errechnet. Die Gründe sie meiden zu wollen sind vielfältig und reichen von einem generellen Misstrauen gegenüber der SCHUFA bis hin zu einem schlechten SCHUFA-Scoring. Dieses kann das Zustandekommen einer Finanzierung verhindern oder sehr verteuern. Doch wie lässt sich eine Finanzierung ohne SCHUFA-Abfrage bewerkstelligen?

 

Kredit ohne SCHUFA-Abfrage

Bild: Für einen Kredit ohne SCHUFA-Abfrage gibt es reichlich gute Gründe
Bildquelle: pixabay – lizenzfreie Bilder

 

Nicht bei deutschen Banken

Alle Finanzinstitute mit Sitz in Deutschland sind dazu verpflichtet, die Bonität des Kreditnehmers vor der Genehmigung eines Kredits eingehend zu prüfen. Sie bedienen sich dazu neben den Verdienst- und Vermögensnachweisen auch einer Abfrage bei der SCHUFA oder ähnlichen Anbietern. Dies geschieht im Kreditprozess vollautomatisch – der Bankmitarbeiter kann nicht auf diesen Vorgang verzichten, auch wenn er wollte. Dabei ist die SCHUFA-Abfrage zur Kreditberatung bonitätsneutral. Sie wirkt sich also weder positiv noch negativ auf das SCHUFA-Scoring aus. Die Registerauszüge bieten den Banken einen entscheidenden Vorteil. In ihnen ist in übersichtlicher Form aufgelistet, welche Verbindlichkeiten der Kreditnehmer hat und wie sein Zahlungsverhalten in der Vergangenheit war. Hieraus kann der Kreditgeber sein Risiko aus dem Kreditgeschäft errechnen und es dementsprechend in die Kondition einpreisen.

Der „Schweizer Kredit“

Ausländische Banken sind nicht dazu verpflichtet, bei der Kreditvergabe auf die Daten der Bonitätsregister zuzugreifen. Um ihr Ausfallrisiko zu senken, nutzen sie die Dienstleistung von der SCHUFA trotzdem sehr gerne. Wünscht ein Kunde einen Kredit ohne die Abfrage seiner SCHUFA, ist dies möglich. Allerdings verlangt die Bank für diesen Service einen Zinsaufschlag, fordert umfangreiche Unterlagen sowohl zu den Vermögensverhältnissen als auch zu den Schulden und der Einkommenssituation des Kreditinteressenten ein. Des Weiteren gibt sie in der Regel die möglichen Kreditsummen und die verfügbaren Laufzeiten vor. Das Angebot ohne SCHUFA ist daher weniger umfangreich, konditionell attraktiv und an den Kunden angepasst. Der Kreditnehmer hat jedoch den Vorteil, dass der „Schweizer Kredit“ nach der Auszahlung nicht an die SCHUFA gemeldet wird. Er muss folglich nicht befürchten, seine Bonität durch die Kreditaufnahme zu verschlechtern.

In den Zeiten vor dem allgegenwärtigen Internet waren die Schweizer Banken die Hauptanbieter der Kredite ohne SCHUFA. Aus diesem Umstand erwuchs die Bezeichnung „Schweizer Kredit“ für einen Kredit ohne das Hinzuziehen einer Bonitätsauskunftei. Heutzutage kann ein Kredit ohne SCHUFA-Abfrage über das Internet bei Banken weltweit abgeschlossen werden. Am einfachsten funktioniert dies über einen Kreditvergleichsplattform.  Der Vergleich präsentiert eine Liste an potentiellen Anbietern mit den besten Konditionen. Bei diesen kann der potentielle Kreditnehmer seine Finanzierung beantragen. Allerdings müssen die Antragssteller mit einer insgesamt höheren Ablehnungsquote rechnen. Denn entfällt bei der Bonitätseinschätzung mit der SCHUFA ein wichtiges Instrument, ist das Kreditinstitut bei den anderen Bonitätsparametern strenger.

 

Kredit ohne SCHUFA

 

Der P2P-Kredit

In den letzten Jahren kam ein neuer Zweig im Kreditgeschäft hinzu: Der Kredit von Privatpersonen an Privatpersonen – kurz auch P2P genannt. Dabei spielen die Daten aus der SCHUFA für die Kreditvergabe eine untergeordnete Rolle. Wichtiger für einen erfolgreichen Kreditantrag ist die umfassende und positive Schilderung der eigenen Person und des Finanzierungsvorhabens. Ist dies überzeugend, übernehmen Privatanleger die Funktion der Bank und stellen das benötigte Geld, zu den genannten Konditionen, zur Verfügung. In der Regel sind die Geldgeber an einer breiten Streuung ihrer Investments interessiert. Daher erhält ein einzelner Kreditnehmer nie den vollen benötigten Betrag von nur einem Kreditgeber. Vielmehr bildet sich eine Finanzierergruppe, die gemeinsam den Kredit bewerkstelligt. Der Kreditvermittler leitet den Kredit gebündelt weiter. In der Tilgungsphase verteilt er wiederum die Rate anteilig auf die Geldgeber.

Der Kreditnehmer profitiert bei der P2P-Kreditvergabe vom Fokus auf seine Person und sein Vorhaben. Er kann sich individuell präsentieren und durchläuft ein weniger standardisiertes Kreditvergabeprogramm als bei einer herkömmlichen Bank. Darüber hinaus werden Kredite von Privat in keinem Schuldenregister eingetragen. Die SCHUFA-Bonität verändert sich nicht durch den Kredit.

 

Datenbank


Was ist bei dem Kredit ohne SCHUFA-Abfrage zu beachten?

Auch wenn es viele Gründe für den Wunsch gibt, einen Kredit ohne SCHUFA-Abfrage zu beantragen, ist der häufigste eine schlechte SCHUFA-Note. Sie erschwert die Kreditvergabe bei einer Bank. Wird das Geld dringend benötigt, liegt der Schluss nah, bei verschiedenen Anbietern eine Finanzierung zu beantragen. Aus diesem Umstand versuchen unseriöse Anbieter Kapital zu schlagen. Sie werben damit, schnell und unkompliziert einen Kredit auszuzahlen, ohne die Bonität streng zu prüfen. Kunden sollten hellhörig werden, wenn die folgenden Punkte zutreffen:

  • Für die Kreditberatung und die Bearbeitung der Anfrage wird vorab ein Honorar verlangt.
  • Der Kreditanbieter signalisiert einen großen zeitlichen Druck für den Kreditabschluss.
  • Die Kundenbewertungen im Internet bilden das Unternehmen nicht gut ab: Es scheint weder besonders negative noch positive Erfahrungen zu geben.
  • Die Versprechungen sind zu schön um wahr zu sein. Kredite ohne SCHUFA-Abfrage haben einen höheren Zinssatz als vergleichbare Kredite mit SCHUFA. Dies liegt im höheren Risiko und Aufwand für den Kreditgeber begründet.

Deswegen sind Interessenten gut beraten, auf einen Anbieter mit einer guten und jahrelangen Reputation zu setzen – hier wird die Auswahl allerdings dünn.

Kredit ohne SCHUFA